Sind Sie oder ein Familienmitglied krank oder gebrechlich und wünschen Sie einen Krankenbesuch, melden Sie sich beim Pfarreibeauftragten.
Gerne bringen wir Ihnen auch die Krankenkommunion oder einer unserer Priester spendet Ihnen die Krankensalbung. Einmal im Jahr gibt es einen Krankensalbungs-Gottesdienst.