Religionsunterricht
Das Schulfach Religion ist im Kanton St. Gallen obligatorisch und im Stundenplan der Schule eingebaut. In der Katechese versuchen wir, die Lebenswelt der jungen Menschen mit dem Glauben zu verknüpfen.

In der Volksschule des Kantons St. Gallen wird konfessioneller oder interkonfessioneller Religionsunterricht erteilt. Die Religionslehrkräfte der einzelnen Klassen sind von der Kirchgemeinde angestellt. In der 1., 2., 4., 5. und 6. Klasse wird der Religionsunterricht interkonfessionell erteilt.

Freiwillige Oberstufenprojekte

Für die SchülerInnen der 1. – 3. Oberstufe werden Projekte ausserhalb des Stundenplanes auf der Ebene der Seelsorgeeinheit Werdenberg angeboten. Weiter Infos unter http://www.kathwerdenberg.ch/, Jugend und junge Erwachsene.

Weitere Jugendprojekte
Siehe unter https://www.akj-sawe.ch/

Richard Burki

Religion Zyklus 2

Valeria Seglias

Religion ökumenisch Zyklus 1

Viviane Auer

Religion Zyklus 2, ERG Kirche Zyklus 2

Ingrid Berger

Religion ökumenisch Zyklus 1